Strahlenschutzseminar bei dem Lz-G Kreis Ostholstein (18. Oktober 2014)

Zu Gast auf der Feuerwache in Neustadt, unterstützte die Firma Strahlenschutz-Instruktion den Löschzug-Gefahrgut des Kreises Ostholstein bei der Ausbildung ihrer Einsatzkräfte im Bereich A-Einsatz. Durch einen aufeinander aufbauenden Unterricht aus theoretischen und praktischen Einheiten konnten die Seminarteilnehmer teilweise vorhandenes Wissen auffrischen und viele neue Fakten kennenlernen.

Die durch die Firma Strahlenschutz-Instruktion mitgebrachte Strahlenquelle (Cs-137 / 9,62GBq) ermöglichte ein intensives Praxistraining. Im Fokus stand der korrekte Umgang der Messtechnik. Anschließend konnten die Seminarteilnehmer die zuvor vermittelten Lehrinhalte in praktischen Übungen und Messfahrten mit dem ReakErkTrKW vertiefen.

Wir bedanken uns bei allen Seminarteilnehmern für das große Interesse und die tolle Mitarbeit!
Euer Team von Strahlenschutz-Instruktion